Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Branchenspezifische Fahrzeugkonzepte.
Arocs

Branchenspezifische Fahrzeugkonzepte.

Die Spezialisten für Spezialaufträge.

Branchenspezifische Fahrzeugkonzepte.

Für besonders hohe Nutzlast und für extreme Belastungen. Mit dem Arocs Loader und dem Arocs Grounder stellen wir Ihnen zwei Bau-Spezialisten zur Verfügung, die dort über sich hinauswachsen, wo es darauf ankommt: auf der Baustelle. Und in der Buchhaltung.

Für extreme Einsätze.

Mit dem Arocs wird Bauverkehr besonders effizient. Um diesem Anspruch auch unter besonders harten Bedingungen und bei nutzlastsensiblen Einsätzen wie beispielsweise mit Kippsattel und Betonmischer noch besser gerecht zu werden, stehen der Arocs Loader und der Arocs Grounder für Sie bereit.

Arocs Loader.

Alle Möglichkeiten, Eigengewicht einzusparen, wurden beim Arocs Loader konsequent umgesetzt. Das Ergebnis: nutzlastoptimierte 4x2-Sattelzugmaschinen und 8x4/4-Betonmischer mit 32 t zulässigem Gesamtgewicht.

Arocs Grounder.

Mit den für besonders schwere Einsätze ausgelegten Sattelzugmaschinen, Pritschenfahrzeugen, Betonmischern und Kippern fahren Sie auch in Sachen Stabilität und Belastbarkeit weit voraus. Basis für die Robustheit des Arocs Grounder ist der extrem stabile Rahmen aus kalt umgeformtem, hochfestem Feinkornstahl, der eine Längsträgerstärke von 9 mm aufweist.