Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Arbeits- und Fahrkomfort.
Der neue Actros

Arbeits- und Fahrkomfort.

Das Ergebnis aus bestmöglicher Ergonomie und innovativer Technologie.

Komfort und Arbeit in perfekter Harmonie.

Komfort ist mehr als nur Luxus. Es ist unsere Antwort auf gestiegene Anforderungen im Fernverkehr und schweren Verteilerverkehr, die für angenehme Arbeits- und Fahrbedingungen sorgt.

Arbeitsplatz Actros.

Modern, ergonomisch, praktisch, motivierend und nicht zuletzt effizienzerhöhend. Ganz gleich ob Fahrer oder Unternehmer – wir sind uns sicher: Der Arbeitsplatz im neuen Actros wird Sie begeistern. Er bietet dem Fahrer bestmögliche Arbeits- und Fahrbedingungen. Und durch die intelligente Vernetzung mit Zentrale und Logistikprozessen trägt er zu einer noch besseren Performance bei.

Vorteile im Überblick.

  • Erhöhter Fahr-, Arbeits- und Bedienkomfort durch neu gestalteten Arbeitsplatz mit Multimedia Cockpit267, Multifunktionslenkrad mit Touch Control Buttons262, MirrorCam262, 271 und elektronischer Feststellbremse
  • Auf Wunsch für bestimmte Actros Active Drive Assist zur aktiven Entlastung des Fahrers und für erhöhte Fahrsicherheit
  • Einfaches Handling und Bedienung unterschiedlichster Fahrzeug- und Aufbaufunktionen über das sekundäre Multi-Touch-Display262
  • Mercedes-Benz Truck Navigation244, 262 und Verkehrszeichen-Assistent, dynamischer Routenführung und Live Traffic Information

Multimedia Cockpit267.

Detail Zoom image
Detail Zoom image
Detail Zoom image
Detail Zoom image
Detail Zoom image
Detail Zoom image

Detail Zoom image
Detail Zoom image

Multimedia Cockpit, interactive.

Das Multimedia-Cockpit, interactive ist eine Erweiterung des Multimedia Cockpit. Das zentrale Display weist hier eine Größe von 31 cm (12") auf und erlaubt die Wahl zwischen zwei Screendesigns. Es beinhaltet zudem Navigationssystem, Verkehrszeichen-Assistent und Remote Online für die Steuerung unterschiedlicher Fahrzeugfunktionen über das Smartphone.

Detail Zoom image

Multifunktionslenkrad, Touch Control Buttons262.

Das neue Multifunktionslenkrad mit Touch Control Buttons erhöht den Arbeits- und Bedienkomfort.

Detail Zoom image

Motor-Start-Stopp-Knopf.

Zum Starten des Motors mit dem Motor-Start-Stopp-Knopf reicht es aus, wenn sich der neue Komfortschlüssel im Fahrerhaus befindet.

Detail Zoom image

Feststellbremse, elektronisch mit Hold-Funktion.

Die neue elektronische Feststellbremse mit Hold-Funktion vereint einfacheres Handling und höhere Sicherheit.

Detail Zoom image

Sound-System253.

Erstklassiger Sound und optimaler Rundumklang im Fahrerhaus: Das Mehrkanal-Sound-System sorgt mit modernster Technologie und insgesamt neun Lautsprechern für optimale Klangqualität und lässt so in Sachen Musikgenuss keine Wünsche offen.

Detail Zoom image

Navigationssystem und Verkehrszeichen-Assistent244, 262.

In Verbindung mit der Mercedes-Benz Truck Navigation zur Lkw-spezifischen, dynamischen Routenführung und Live Traffic Information ist auch der Verkehrszeichen-Assistent serienmäßig. Die Daten werden auf dem primären Display dargestellt.

Für hohen Fahr-, Arbeits- und Bedienkomfort ist der neue Actros mit dem innovativen Multimedia Cockpit ausgestattet. Ein hochauflösendes Farbdisplay (26 cm/10'') ersetzt das herkömmliche Kombiinstrument und bietet eine klare Darstellung aller Fahr- und Fahrzeuginformationen. Ergänzt wird es durch das Multi-Touch-Display in gleicher Größe in der Brüstung rechts.

Vorteile im Überblick.

  • Integriertes Radio-Infotainment-System, auf Wunsch Digital Audio Broadcasting Radio (DAB) und Sound-System253
  • Optional Komfort-Telefonie, kabelloses Laden262
  • Neuer Schlüssel, Komfortschließanlage
  • Remote Online & Remote Truck App zur Bedienung vieler Fahrzeugfunktionen mit dem Smartphone
  • Multifunktionsschlüssel1
  • Optional Fleetboard Apps244, 262 für vereinfachtes Handling und erhöhten Arbeitskomfort

Multimedia Cockpit, interactive.

Das Multimedia-Cockpit, interactive ist eine Erweiterung des Multimedia Cockpit. Das zentrale Display weist hier eine Größe von 31 cm (12") auf und erlaubt die Wahl zwischen zwei Screendesigns. Es beinhaltet zudem Navigationssystem, Verkehrszeichen-Assistent und Remote Online für die Steuerung unterschiedlicher Fahrzeugfunktionen über das Smartphone.

Ebenfalls integriert ist Remote Connect für Speichervolumen und Zugang zum Fleetboard Store, der viele komfort- und effizienzerhöhende Apps für das Multi-Touch-Display (26 cm, 10") bereithält.

Multifunktionslenkrad, Touch Control Buttons262.

Das neue Multifunktionslenkrad mit Touch Control Buttons erhöht den Arbeits- und Bedienkomfort. Durch „Wischen“ und „Drücken“ der Touch Control Buttons können unterschiedlichste Fahrzeugsysteme und -funktionen bedient und Informationen abgerufen werden. Der Touch Control Button auf der linken Seite dient dabei zur Bedienung des primären Displays (Kombiinstrument), der Touch Control Button rechts zur Bedienung des sekundären Multi-Touch-Displays.

Lederlenkrad.

Das Lederlenkrad mit 450 mm Durchmesser erhöht den Komfort und trägt zu einem individuellen, wohnlichen Ambiente bei. Das Naturmaterial Leder gleicht starke Temperaturunterschiede schnell aus. Die Spange sowie die Multifunktionstasten sind in zwei Ausführungen erhältlich: schwarz genarbt und silver shadow Chrom. Im Bereich der Speichen ist das Leder perforiert.

Keyless Start.

Mit dem hochwertigen Fernbedienungsschlüssel kann das Fahrzeug bequem aus einer Entfernung von bis zu 50 Metern geöffnet oder verschlossen werden. Die Funkfernbedienung arbeitet dabei richtungsunabhängig und muss nicht direkt auf das Fahrzeug gerichtet sein.

Um das Fahrzeug zu starten, muss der Schlüssel nicht gesteckt werden, sondern sich lediglich im Fahrzeug beziehungsweise in einem Radius von maximal zwei Metern um den Start-Stopp-Knopf befinden. Durch Drücken des Start-Stopp-Knopfs schaltet der Motor ab. Für eine ansprechende Optik des Schlüssels sorgt ein aufgesetzter, verchromter Mercedes-Stern.

Fahrer- und Beifahrertür sind per Funkfernbedienung ver- beziehungsweise entriegelbar. Nach wie vor gibt es auch die Möglichkeit, die Fahrer- und Beifahrertür mittels manuellem Schalter in den Türen bequem von innen zu ver- und entriegeln. Bei der Komfortöffnung/-schließung werden die Seitenscheiben und das Schiebe-/Hebedach per Fernbedienung betätigt. Ein Empfänger in der Fahrerhausbrüstung setzt die Funkbefehle entsprechend um und steuert die Schließanlage.

Komfortschließanlage.

Die Schließanlage erhöht in Verbindung mit dem neuen Komfortschlüssel den Bedienkomfort und die Sicherheit.

Neben dem gesetzlich vorgeschriebenen Lichtcheck, können Fahrer- und Beifahrertür, die Seitenscheiben, sowie das Schiebe-/Hebedach per Funkfernbedienung komfortabel per Tastendruck auf dem Komfortschlüssel geöffnet und geschlossen, beziehungsweise ent- und verriegelt werden.

Motor-Start-Stopp-Knopf.

Zum Starten des Motors mit dem Motor-Start-Stopp-Knopf reicht es aus, wenn sich der neue Komfortschlüssel im Fahrerhaus befindet.

Feststellbremse, elektronisch mit Hold-Funktion.

Die neue elektronische Feststellbremse mit Hold-Funktion vereint einfacheres Handling und höhere Sicherheit.

Sie wird beim Ausschalten des Motors automatisch aktiviert – kann aber auch durch Betätigen des Hebels im Cockpit ein- beziehungsweise ausgeschaltet werden. Die integrierte Hold-Funktion wird im Stillstand – zum Beispiel an einer roten Ampel – einfach durch verstärktes Betätigen des Bremspedals aktiviert. Sie löst sich, sobald das Fahrpedal erneut betätigt wird.

Remote Online & Remote Truck App244.

Mit Remote Online kann ein mobiles Endgerät, beispielsweise das Smartphone des Fahrers, mit dem fahrzeugeigenen Netzwerk verbunden werden.

Mit der dazugehörigen App kann der Fahrer bis zu einer Entfernung von 25 Metern unterschiedlichste Fahrzeugfunktionen prüfen oder steuern. Vom Kraftstofffüllstand, über den Reifendruck bis hin zu Radioeinstellungen und Innenbeleuchtung.

 

Radio-Infotainment-System262.

Der neue Actros ist serienmäßig mit einem integrierten Radio-Infotainment-System ausgestattet, das für ein ganz neues Fahrerhauserlebnis sorgt. Darüber hinaus ist auf Wunsch auch ein digitales Radio mit Digital Audio Broadcasting (DAB) erhältlich. Für die Einbindung externer Geräte stehen eine Vielzahl an Verbindungsmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Digitales Radio.

Dank digitalem Receiver werden neben den herkömmlichen Radioprogrammen auch die terrestrisch digital ausgestrahlten DAB- und DAB+-Programme empfangen. Länderabhängig steht so eine große Auswahl weiterer Sender in CD-Qualität zur Verfügung. Weitere Vorteile sind exzellente Empfangseigenschaften und wertvolle Zusatzinformationen, etwa zum Radioprogramm.

Multimedia Radio Touch.

Das Multimedia Radio Touch mit 17,7-cm-Farbdisplay lässt sich über den Touchscreen intuitiv bedienen und bietet zahlreiche Komfortmerkmale. Dazu gehört etwa die Bluetooth-Schnittstelle für Freisprechen und Audio-Streaming, sowie das komfortable Abrufen von Smartphone-Inhalten über Apple CarPlay und MirrorLink.

Sound-System253.

Erstklassiger Sound und optimaler Rundumklang im Fahrerhaus: Das Mehrkanal-Sound-System sorgt mit modernster Technologie und insgesamt neun Lautsprechern für optimale Klangqualität und lässt so in Sachen Musikgenuss keine Wünsche offen.

Mit fünf Hauptkanälen und einem separaten Tieftoneffektkanal bietet es innovative Soundtechnologie im Dolby-Digital-5.1-Format. Hinzu kommt eine satte Wiedergabe im Tieftonbereich bereits ab einer Frequenz von 20 Hz.

Die Wiedergabe erfolgt über 7 + 1 Lautsprecher, die alle eigens aufeinander abgestimmt sind. Im Vergleich zu den Breitbandlautsprechern verfügen die Tief-/Mitteltonlautsprecher über eine bessere Höhen- und Basswiedergabe. Zwei Hochton-Lautsprecher befinden sich in den A-Säulen, zwei Tief-/Mitteltöner (160 mm) in den Türen, zwei Breitbandlautsprecher (100 mm) in der Ablage über der Frontscheibe und ein aktiver Subwoofer (100 Watt) in einer 20-l-Bassreflexbox im Staufach links.

Navigationssystem und Verkehrszeichen-Assistent244, 262.

In Verbindung mit der Mercedes-Benz Truck Navigation zur Lkw-spezifischen, dynamischen Routenführung und Live Traffic Information ist auch der Verkehrszeichen-Assistent serienmäßig. Die Daten werden auf dem primären Display dargestellt.

Modernste Fahrerunterstützung durch eine optimale, verkehrsabhängige Routenplanung. Das System mit Mercedes-Benz Truck Navigation zur Lkw-spezifischen, dynamischen Routenführung und Live Traffic Information, nutzt auch die Daten des Verkehrszeichen-Assistenten und stellt diese auf dem Touch-Display dar.

Für die optimierte Routenplanung nutzt das Navigationssystem präzises Kartenmaterial aus 49 europäischen Ländern. Live Traffic Information ist derzeit in 27 Ländern möglich. Karten-Updates können bei Bedarf selbstständig heruntergeladen und installiert werden.

Komfort-Telefonie, kabelloses Laden.

Für einfacheres Handling und eine bessere Sprachqualität kann der neue Actros mit der Komfort-Telefonie Plus und einer induktiven Ladeschale ausgestattet werden.

Für eine einwandfreie Übertragungsqualität sorgen dabei eine externe Telefonantenne sowie die integrierte Freisprecheinrichtung via Dual-Bluetooth, mit der bis zu zwei Mobiltelefone angeschlossen werden können. Das kabellose Laden erfolgt für Smartphones mit bis zu maximal 6'' (15,2 cm) über die induktive Ladeschale.

Die Bedienung der verbundenen Smartphones erfolgt über das neue Multifunktionslenkrad oder alternativ über das Multi-Touch-Display. Selbstverständlich stehen auch Anschlüsse für das Laden mit Kabel zur Verfügung.

Interaktive Bedienungsanleitung.

Für umfassende Informationen steht Anwendern und Interessierten eine ausführliche, interaktive Bedienanleitung mit Beschreibungen, Bildern und Videos im Internet zur Verfügung. Dabei besteht auch die Möglichkeit, die Anleitung als PDF herunterzuladen.

Fleetboard Apps.

Fleetboard bietet individuelle Telematiklösungen, die dazu beitragen, die Kosten zu senken und gleichzeitig die Produktivität zu erhöhen. Um das volle Leistungsportfolio von Fleetboard zu nutzen, stehen sowohl Desktop-/Clientlösungen als auch verschiedene Apps für Android und iOS zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über die Fleetboard Apps und finden Sie die für Sie passenden Lösungen um Ihre Kosten zu senken und die Produktivität zu erhöhen.

Sitze.

Komfort-Schwingsitz4.

Der luftgefederte Sitz lässt sich individuell einstellen und bietet damit beste ergonomische Bedingungen und viel Komfort. Dazu trägt auch die integrierte Sitzheizung bei. Der Komfort-Schwingsitz ist mit pneumatischer Höhenverstellung, Neigungs- und Tiefenverstellung des Sitzkissens sowie integrierter Kopfstütze und integriertem, höhenverstellbarem 3-Punkt-Automatikgurt ausgestattet.

Klima-Schwingsitz.

Der optional erhältliche, luftgefederte, klimatisierte Fahrer-Schwingsitz sorgt für ein angenehmes Sitzklima und viel Komfort. Dazu tragen auch die integrierten Armlehnen und die Sitzheizung bei. Durch das aktive Belüftungssystem in Lehne und Sitzfläche werden Sitzwärme und -feuchtigkeit im Klima-Schwingsitz vermindert. Zahlreiche individuelle Einstellmöglichkeiten bieten beste ergonomische Bedingungen.

Klima-Schwingsitz.

Massage-Funktion für den Fahrersitz. Die als Sonderausstattung erhältliche Massage-Funktion beugt Verspannungen des Fahrers vor. So bleibt er länger fit.

Heizungs- und Klimaanlage.

Die Anlage zeichnet sich durch spontanes Ansprechverhalten aus und ermöglicht eine zugfreie Belüftung.

Vorteile im Überblick.

  • Innovative, luftgeregelte Heizungs- und Klimaanlage
  • Klimaautomatik1 und Standklimaanlage1 für weiter erhöhten Komfort
  • Innovative Restwärmenutzung
  • Optional Warmwasser-Zusatzheizung204 für Motor und/oder Fahrerhaus218

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Überzeugen Sie sich selbst vom Arbeits- und Fahrkomfort des neuen Actros. Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich unverbindlich beraten.