Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Sicherheit.
Unimog Geräteträger

Sicherheit.

Als modernes Nutzfahrzeug macht der Unimog keine Kompromisse.

Mit dem Unimog sind Anwender, aber auch andere Verkehrsteilnehmer sicher unterwegs. Die wichtigsten Merkmale sind die hervorragende Sicht nach vorne durch das kurze Vorbaumaß, die Spurtreue, ABS, das präzise Lenkverhalten, eine optimale Achslastverteilung und der vibrationsarme Arbeitsplatz mit Dreipunktgurt und Kopfstütze. Das Exterieur-Design mit kurzer Fronthaube und sehr großem Sichtfeld auf den Fahr- bzw. Arbeitsbereich macht den Unimog zu einem besonders sicheren Nutzfahrzeug. Die oben angeordnete Scheibenwischeranlage optimiert die Reinigung der Scheibe vor allem im Winterdienst und Scheinwerfer mit Tagfahrlicht verbessern Sicht und Wahrnehmbarkeit weiter. Im Nahbereich unterstützt zusätzlich das optionale Frontkamera-Monitorsystem die Sicht vor das Fahrzeug und erleichtert den Anbau von Frontgeräten.

Gerade beim Einsatz mit Frontanbaugeräten sind das Vorbaumaß und die Position des Fahrers wichtig. Der Unimog unterschreitet den in Deutschland gesetzlich vorgegebenen Richtwert von 3,5 m auch mit Geräten deutlich.

Sein ausgewogenes Achslastverhältnis kommt dem Unimog insbesondere bei Kurvenfahrten auf glatter Fahrbahn zugute.