Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Hochgeländegängiger Unimog.
Unsere Trucks

Hochgeländegängiger Unimog.

Grenzen verschieben. Maßstäbe setzen.

Durch moderne Technologie meistert der hochgeländegängige Unimog praktisch jede Herausforderung. Allradantrieb und extreme Verwindungsfähigkeit verschaffen dem robusten Nutzfahrzeug Vorsprung in unwegsamem Gelände: Der Unimog bringt Mannschaft, Material und schweres Gerät an noch so entlegene Einsatzorte.

Vorteile im Überblick.

  • Moderne, effiziente und großserienerprobte Mercedes‐Benz Antriebstechnologie
  • Allradantrieb für hohe Traktion
  • Komplett geschweißter Rahmen und gekapselter Antriebsstrang für hohe Lebensdauer
  • Getriebe mit kurzen Schaltzeiten
  • Fahrgeschwindigkeit bis 89 km/h
  • Geländeuntersetzung für Steigfähigkeit bis 100 %
  • Verwindungsfähiger Fahrzeugrahmen
  • Watfähig bis zu 1,20 m
  • und vieles mehr …
Komfort

Komfort

Der hochgeländegängige Unimog bietet großzügigen Komfort durch viele praktische Funktionen und moderne Technik. Erfahren Sie mehr über Bedienkonzept, Fahrerhaus oder die Doppelkabine.

Mehr erfahren
Antriebskonzept

Antriebskonzept

Erfahren Sie mehr über Fahrwerk, Getriebe, Achsen und An- und Aufbauten.

Mehr erfahren
Einsatzgebiete

Einsatzgebiete

Erfahren Sie mehr über Anwendungsmöglichkeiten für Energie‐ und Landwirtschaft, Fire & Rescue, Kommunaleinsätze oder als Freizeit‐ und Fernreisemobil.

Mehr erfahren
Technische Daten

Technische Daten

In diesem Bereich informieren wir Sie über technische Details aller Baumuster des hochgeländegängigen Unimog.

Mehr erfahren
Highlights und weitere Fakten

Highlights und weitere Fakten

Allradantrieb und extreme Verwindungsfähigkeit verschaffen dem robusten Nutzfahrzeug Vorsprung in unwegsamen Gelände: Der Unimog bringt Mannschaft, Material und schweres Gerät an noch so entlegene Einsatzorte.

Mehr erfahren