Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Vielseitigkeit.
Hochgeländegängiger Unimog

Vielseitigkeit.

Immer die richtige Leistung für unterschiedlichste Geräte und Aufbauten.

Selbst in tiefster Wildnis liefern hydraulische, mechanische und elektrische Antriebe die richtige Leistung für unterschiedlichste Geräte und Aufbauten. Das durchdachte Antriebskonzept prädestiniert das Fahrzeug für verschiedenste Aufgaben und Einsätze. Mehrere An- und Aufbauräume mit standardisierten Anbindungspunkten machen das Befestigen von Aufbauten und den Gerätewechsel ganz einfach.

 

An- und Aufbaumöglichkeiten.

1. Genormte Frontanbauplatte für Anbaugeräte bis 1,5 t, z. B. Schneepflüge
2. Anbaubeschläge vorne für z. B. Kompressoren oder Notstromaggregate
3. Seilwindenhalter
4. Rahmenanbaubeschläge
5. Befestigungsteile für Pritschen oder Kofferaufbauten
6. Bodengruppe für Sonderaufbauten vorbereitet

Der Unimog ist mehr als nur ein Fahrzeug. Durch die Kombination mit fest aufgebauten oder wechselnden Arbeitsgeräten und Aufbauten entsteht ein System, das außergewöhnliche Vielfalt, Flexibilität und Produktivität bietet. Mercedes-Benz kooperiert seit Jahrzehnten mit internationalen Geräte- und Aufbauherstellern und vereint im Unimog die Erfahrung und Kompetenz von Spezialisten sowie das Fachwissen der kompetenten Unimog Partner. Dadurch finden Sie auch für ungewöhnliche Anforderungen maßgeschneiderte Lösungen.